Warning: Parameter 1 to wp_default_styles() expected to be a reference, value given in /home/www/multisite/wp-includes/plugin.php on line 580

Warning: Parameter 1 to wp_default_scripts() expected to be a reference, value given in /home/www/multisite/wp-includes/plugin.php on line 580
Mittwoch, 17 Juli 2019
Warning: Illegal string offset 'output_key' in /home/www/multisite/wp-includes/nav-menu.php on line 604
Startseite > Sexspielzeug > Penisring

Penisring

Der Penisring, auch Cockring (aus dem Englischen: cock = Penis) genannt, ist ein Intimschmuck der auch als Sexspielzeug angewandt werden kann. Der Ring besteht je nach Ausführung aus Leder, Latex, Gummi, Silikon, einem anderen Kunststoff oder Metall. Die Gründe warum Männer zu einem Penisring greifen sind unterschiedlich. Vor allem bei Problemen wie erektiler Dysfunktion, kann ein Penisring helfen. Aber auch ohne diese, verstärkt ein Cock Ring die Erektion und sorgt für ein längeres Anhalten dieser.

Anwendung und Arten

Dazu wird der Penisring um den Penis, die Eichel oder den Hodensack gelegt. Es können auch mehrere gleichzeitig verwendet werden. Nach dem Eintreten der Erektion, verringert der Penisring den Blutrückfluss. Dadurch wird die Erektion verbessert und der Penis wird als größer und härter empfunden.

Dabei spielt vor allem das Material und die Beschaffenheit des Ringes eine große Rolle. So gibt es Modelle aus weicheren oder festeren Materialien sowie mit oder ohne Öffnungsmechanismus. Besonders feste Ringe ohne Öffnungsmechanismen beherbergen Risiken bei falscher Anwendung.

Risiken bei falschem Umgang

Denn der Ring wird vor der Erektion angelegt. Danach beginnt der Penis anzuschwellen. Falls der Ring, dann zu eng ist und nicht über eine Öffnung verfügt kommt es schnell zu einem ungewollten Blutstau. Dieser endet nicht selten mit großen Schmerzen und unter Umständen auch im Krankenhaus. Daher wird besonders Anfängern zu weichen Materialien bzw. einer Öffnung geraten. Bei metallenen Ringen sollte man besonders darauf achten, die richtige Größe auszuwählen um obige Beschwerden zu vermeiden.

Neben den klassischen Penisringen aus den oben angesprochenen Materialien, gibt es noch solche mit eingebauter Vibrationsfunktion. Diese Vibrationen stimulieren nicht nur die Erektion des Mannes, sondern gleichzeitig auch die Klitoris der Frau. Diese Variante ist besonders bei Paaren beliebt.

Durch die mit der Verwendung von Penisringen verbundenen Gefahren, sollte man hierbei nicht auf Billigware oder selbstgemachte Produkte setzen. Ebenso schadhafte Ringe (z.B. wenn sie sich trotz Öffnungsmechanismus nicht öffnen lassen) sollten lieber außen vor gelassen werden. Wie bei anderen Produkten steht auch hier “Safer Sex” über allem anderen.