Samstag, 15 Dezember 2018
Startseite > Sexspielzeug > Fleshlight

Fleshlight

Das beliebteste Sexspielzeug für Männer. Nicht weniger verspricht das US-amerikanische Unternehmen hinter der Fleshlight. Mit Millionen verkauften Stück und unzähligen Huldigungen scheint dies auch tatsächlich zuzutreffen.

Fleshlight – Wofür steht der Name?

Fleshlight MundDer Name erinnert an das englische Wort “flashlight” für Taschenlampe und das kommt nicht von irgendwo. Denn von außen sehen (zumindest die meisten) Fleshlights auch tatsächlich so aus. Damit bleibt sie geschlossen ein diskreter Anblick. Doch der Spaß beginnt mit dem Inneren. Es ist eine Masturbationshilfe für Herren. Obwohl dieser Begriff etwas eigenartig klingt, trifft er doch den Punkt. Eine andere Bezeichnung für ähnliche Produkte ist Lustmuschi. Eine Fleshlight besteht aus einem Gehäuse mit einem weichen Inneren Kern der dem Gefühl einer Vagina möglichst nahe kommt. Dabei hat sich der Hersteller besonders auf verschiedene Texturen dieser Kanäle spezialisiert. Ein simples Erfolgsrezept, dass erst durch die qualitativ hochwertige Durchführung zu dem wurde was es heute ist: das erfolgreichste Herren-Sexspielzeug.

Fleshlight Inserts mit Lady Öffnung

Geschichte

Entstanden ist das Produkt weniger an der Idee viel Geld zu verdienen, als an der Not eines Mannes: Steve Shubin. Als seine Frau schwanger wurde und durch ihr damals fortgeschritteneres Alter den Rat bekam, während der Schwangerschaft auf Sex zu verzichten musste für Steve eine Alternative gefunden werden. Noch auf dem Heimweg vom Arzt, so erzählt er, kam ihm die Idee zur Fleshlight. Seine Frau unterstützte ihn dabei tatkräftig. Im Jahr 1995 erhielt er für seine Kreation ein Patent. Ab da ging es steil nach oben. Mittlerweile besteht das Sortiment aus einer Vielzahl Serien und einige berühmte Pornodarsteller, haben bereits nach ihren Geschlechtsteilen geformte Fleshlights.

Wie funktioniert es?

Im Grunde ganz einfach. Man(n) nimmt die Fleshlight, gibt etwas (oder mehr) Gleitgel hinein und ist startklar. Egal ob durch die Phantasie oder durch einen Film angeregt, die Fleshlight verspricht eine ganz neue Erfahrung der Masturbation. Nach Gebraucht schnell gereinigt und schon ist sie wieder startklar, denn sie ist kein Einwegprodukt. Durch ein spezielles und geheimes Innenmaterial lässt sie sich regelmäßig wiederverwenden, ohne Qualitätseinbußen. Die Stimulation des Penis kommt nicht nur durch einfachen Druck von allen Seiten. Stattdessen gibt es die Sexspielzeuge mit wohldurchdachten Maserungen, Rillen, Noppen, Wellen, etc. welche für eine weitaus gefühlsintensivere Stimulation sorgen. Von einfach und gerade bis zum intensiven Training der Manneskraft gibt es unterschiedliche Varianten.

shop-660w

Bestandteile einer Fleshlight

Inserts

Drei Insert-Skins Der Hauptbestandteil einer Fleshlight ist das sogenannte “Insert“. Damit ist der weiche Kern, welcher im Gehäuse steckt gemeint. Dieser besteht aus einem speziellen Superskin genanntem Material. Die Farbe entspricht verschiedenen Hautfarbe-Tönen sowie Pink. Obwohl die genauen Inhaltsstoffe der Inserts nicht preisgegeben werden, bestehen diese laut offiziellen Angaben nicht aus Latex, Plastik oder Silikon. Dadurch eignen sie sich auch für Allergiker eben erwähnter Stoffe. Durch diese streng geheime Mischung fühlen sich die Inserts möglichst realitätsgetreu an. Da insbesondere die Inserts durch ihren direkten Kontakt mit Penis, Sperma und Gleitgelen vielen unterschiedlichen Substanzen ausgesetzt sind, sollte die richtige Pflege und Reinigung dieser ernst genommen werden. Wie man die Fleshlight am besten reinigt, dazu unten mehr.
Obwohl sich die Inserts äußerlich bis auf die verschiedenen Öffnungen (unten mehr dazu) gleichen, sieht es innen schon ganz anders aus. Denn darin liegt der Unterschied zwischen den diversen Toys.

Texturen sorgen für Stimulation

Neben verschiedenen Durchmessern der Einsätze, spielt vor allem die Strukturierung dieser eine wichtige Rolle. Die klassische Lady Version besitzt einen geraden Kanal und stimuliert so ausschließlich durch den gleichmäßigen Druck des Materials. Die Vielzahl anderer Inserts glänzt aber mit kreativen Mustern und Erhebungen, sodass sich jede unterschiedlich anfühlt und dadurch auch anders stimuliert. Durch die weitaus stärkere Stimulation als bei normaler Masturbation ist es nicht ungewöhnlich, dass man zu Beginn deutlich früher zum Orgasmus kommt als es mit der eigenen Hand üblich ist. Dies unterscheidet sich jedoch stark mit der Art der Textur welche zur Verwendung kommt.

Eine besondere Fleshlight ist die Stamina Training Unit. Dieses Spezialexemplar hilft dir länger durchzuhalten. Die innere Struktur ist auf maximale Stimulierung ausgelegt und hilft so bei regelmäßiger Anwendung die Standfestigkeit durch Übung zu verlängern. Besonders ist auch das goldene Gehäuse mit dem die STU (Stamina Training Unit) ausgeliefert wird.

Eine vollständige Liste von allen existierenden Fleshlight Texturen gibt es in der Sleeve Übersicht von Fleshtest.com.

Fleshlight Stoya Destroya Insert

Die Innenansicht des Stoya Destroya Insert von Fleshlight.

In diesem Video kann man sich den Einsatz einer Fleshlight genau ansehen. Durch die Vagina gelangt man zu dem mit Noppen versehenen Innenleben. Eine derartiges Toy gibt es im Shop bereits ab 40€ (eur).

Gehäuse

Fleshlight GehäuseNeben der Auswahl an Einsätzen gibt es auch unterschiedliche Gehäuseformen und -farben. Im Stil einer Taschenlampe kennt man die klassische Fleshlight. Diese ist 26 cm lang, als kürzere Version gibt es noch die sogenannten Sex in a Can’s. Diese sehen von außen wie Bierdosen aus und verleihen ihr damit einen noch unauffälligeres Aussehen, als die ohnehin schon diskrete Taschenlampenform. Eine weitere Gehäuseart sind die äußerlich edlen Flight-Modelle, welche besonders durch ihre unscheinbare Form und die fein verarbeitete äußere Textur bestechen. Bei diesen ist das Insert weiß-durchsichtig. Ebenso bei der Fleshlight Ice, wobei hier auch das Gehäuse durchsichtig ist. Weitere Formen sind die Schwertgriffe der Blade-Serie sowie die Alien-Reihe. Die Gehäuse lassen sich auch einzeln in den Farben Schwarz, Silber, Rot, Blau, Perlmut und Durchsichtig extra kaufen.

Öffnungen

Fleshlight Öffnungen

Neben dem richtigen Insert muss man sich auch für eine Öffnung entscheiden. Diese sind wohl das auffälligste wenn man eine geöffnete Fleshlight betrachtet. Hier hat man die Auswahl zwischen einer Muschi, einem Mund, einer Anal-Öffnung und es gibt auch einen neutralen runden Eingang. Aus der Reihe Fleshjack für homosexuelle Männer gibt es neben der Mundöffnung noch Arschbacken zur Auswahl. Im Bezug auf die Öffnungen ist insbesondere die Girls-Reihe wichtig. Hier wurden die Muschis von diversen Porno-Darstellerinnen detailgetreu nachgebildet. Auch farblich werden diese auf die Darstellerinnen angepasst und kommen in verschiedensten Tönen der Farbe Pink. Wer also schon immer einmal mit einem Pornostar schlafen wollte, bekommt hier wohl den einfachsten und besten Ersatz dazu.

(Für einen guten Eindruck der Vagina Öffnung, einfach obiges Video ansehen)

shop-660w

Fleshlight Serien – Welche Arten gibt es?

Mittlerweile gibt es eine Vielzahl verschiedener Fleshlights. Diese sind in verschiedene Serien aufgeteilt, wovon die meisten mehrere Artikel beinhalten, zumindest aber unterschiedliche Öffnungen.

Girls

Nahaufnahme des Stoya Destroay InsertDie umfangreichste Sammlung sind die Fleshlight Girls. Diese besitzen originalgetreu abgebildete Vulva und Anus Öffnungen verschiedener Porno-Stars. Die Maserungen der Inserts sind zwar nicht mehr detailgetreu bieten aber eine Fülle an unterschiedlichen Stimulierungsmuster. In der Girls-Reihe gibt es noch weitere Gruppierungen. Zu den erhältlichen Stars der klassischen Fleshlight Girls gehören die Abbildungen von Jenna Jameson, Christy Mack, Stoya, Jenna Haze, Lisa Ann, Bibi Jones, Tori Black, Jessica Drake, Asa Akira, Teagan Presley, Alexis Texas, Joanna Angel, Misty Stone, Jesse Jane, Riley Steele, Tera Patrick, Kayden Kross, Katsuni und Nina Hartley.

    • Euro: Für diese Serie haben die begehrtesten Pornostars Europas Modell gestanden. Dazu gehören Marry Queen, Eufrat Mai, Ariel, Suzie Carina, Tanya Tate und Carla Cox.
    • Bluebird: Bei der Bluebird Reihe gibt es noch eine DVD des gewählten Stars mit dazu. Hier gibt es die Auswahl zwischen Dylan Ryder und Anna Lovato. Beide sind mit drei verschiedenen Öffnungen erhältlich und kommen in einem blauen Gehäuse.
    • Orgie: Wer auf der Suche nach bestimmten einzelnen Inserts der verschiedenen Fleshlight Girls ist, kann mit dem Orgie Werkzeug schnell und einfach gewünschte ledige Einsätze aussuchen.
    • Piraten: In der Piraten Version gibt es die drei Stars aus dem Film “Pirates” Stoya, Jesse Jane und Riley Steele. Diese kommen in gleicher Reihenfolge mit dem Destroya, Gauntlet und Nipple Alley Einsatz sowie dem exklusiven “Limited Edition” goldenen Gehäuse.

Klassiker

Die klassische Fleshlight wird auch Pink Lady genannt. Sie war die erste ihrer Art und verfügt über einen einfachen geraden Kanal und ist mit den drei Öffnungen Mund, Po und Vulva erhältlich. Durch die einfache Struktur des Einsatzes ist mit diesem Artikel ein längeres (dafür weniger intensives) Vergnügen als mit den restlichen Produkten versprochen.

Stamina Training

Fleshlight Stamina Training Unit mit Lady ÖffnungDie Stamina Training Unit verspricht durch Übung und Training den eigenen Höhepunkt hinauszuzögern, wofür sie von uns 5 Sterne bekommt. Durch maximale Stimulation des Penis werden sich rasch erste Fortschritte bemerkbar machen. Diese in Gold gehaltene Fleshlight gibt es als Lady oder Pure (neutrale Öffnung) Version. Sehr gut geeignet für alle die auf der Suche nach einem längeren Stehvermögen sind. Diese ist im Shop bereits ab 46€ (eur) erhältlich.
Detaillierte Informationen über die STU gibt es hier.

Flight

Mit der Flight ist eine besonders anschauliches und diskretes Toy gelungen. Der Gedanke dahinter ist, dass diese durch die unauffällige und kompakte Hülle einfach auf Reisen mitgenommen werden kann. Besonders ist auch das weiße Insert. Zusätzlich gibt es zur Flight noch das Shower Mount womit das Case einfach in der Dusche befestigt werden kann. Außerdem gibt es noch die Möglichkeit die Fleshlight Flight mit dem VStroker zu verbinden, einem Virtual Reality Gerät, welches die Bewegungen der Fleshlight auf laufende Porno-Szenen überträgt.

Ice

Dieses Sondermodell kommt sowohl mit durchsichtigem Insert als auch Gehäuse. Damit sieht man die ganze Zeit was eigentlich genau im Inneren passiert. Diese transparente Kombination ist unter den Produkten einzigartig. Das Material des Einsatzes ist wie bei den anderen Modellen das patentierte SuperSkin. Ein kleiner visueller Nebeneffekt ist, dass der Penis durch diese Durchsichtigkeit größer aussieht.

Blade

Das Blade ist eine Fleshlight, welche einem Samuraischwert nachempfunden ist. Es ist der erste Nachfolger der Pink Lady. Das flexible Gehäuse besticht insbesondere durch seine einzigartige Form.

Sex in a Can

Von außen eine Bierdose aber innen eine echtes Sextoy, das sind die Sex in a Can Produkte. In drei verschiedenen Varianten, welche sich nur durch das Design der Dose und die Öffnung unterscheiden, unterteilt lassen sich diese Fleshlights unauffällig aufbewahren. Durch die Form sind sie etwas kürzer als die anderen Produkte.

Freaks

Die Freaks Reihe ist wohl nur für hartgesottene. Diese sind bestimmten Monstergeschlechtsteilen nachempfunden und finden wohl nur bei echten Anhängern anklang. Zu den ausgewählten Modellen gehören das blaue Alien Insert sowie die fleischfarbenen Frankenstein, Zombie, Drac, Cyborg und Succu Einsätze.

Vibro

Mit Vibro gibt es auch ein vibrierendes Modell. Dazu gibt es an der Außenseite der Einsätze kleine Fächer in welche die mitgelieferten Vibrationskugeln eingesetzt werden. Dadurch vibriert die Fleshlight als Ganzes und sorgt so für zusätzliche Stimulation.

Alien

Diese blaue Fleshlight ist an den Figuren aus Avatar angelehnt. Neben der etwas gewöhnungsbedürftig aussehenden Fleshlight gibt es zusätzlich, das Porno-Cover des Filmes als Fantasy-Paket. Der exklusive Einsatz besteht aus einer Mischung der beliebten Vortex-, Lotus und STU-Texturen.

Fleshjack

FleshjackFleshjacks sind Fleshlights welche sich ausschließlich an homosexuelle Männer richten. Sie unterscheiden sich weder vom Material noch von der Form des Gehäuses. Lediglich die Öffnungen wurden angepasst. So gibt es als Öffnungen Mund, Arschloch und Arschbacken sowie für ausgewählte Modelle einen neutralen Eingang. Als Fleshjack gibt es ebenso diverse Serien, welche sich im Grunde jenen der Fleshlight ähneln. Dazu gehören die Fleshjack Flight, Original, Ice Jack, Sword (wie Blade) und Sex in a Cans. Außerdem gibt es ein Gegenstück zur Stamina Training Unit, welches auf den Namen Endurane Jack (“Ausdauer Jack”) hört.Auch die Freaks-Reihe besitzt ein Pendant bei den Fleshjacks. Diese sind Dildos, welche den Penissen von diversen Monstern nachempfunden wurden.

Die größte Sammlung sind die Fleshjack Boys. Dabei handelt es sich um die bekanntesten schwulen Pornostars. Dazu gehören Jake Bass, Chris Rockway, Spencer Reed, Nicco Sky, Donny Wright, Brennt Corrigan, Brent Everett, Piere Fitch, Austin Wilde, Cody Cummings, Samuel O’Toole, Joey Visconti, Jimmy Visconti, Jason Visconti, Dolph Lambert, Kris Evans, Kevin Warhol, Jean-Daniel Chagall und  Mick Lovell.

Do-it-yourself Konfigurator

Sowohl Fleshlight als auch Fleshjack bieten einen Konfigurator an, welcher in begrenztem Ausmaß eine eigene Zusammenstellung bestehend aus Gehäuse-Farbe, Einsatz und Öffnung zulässt.

Fleshlight Inserts

Reinigung – von schmutzig zu sauber

Waschen

Fleshlight-Wash-Reinigungsmittel-antibakteriellNach Gebrauch sollte man sich auch um die Reinigung kümmern. Dazu nimmt man den Einsatz aus dem Gehäuse und hält dieses unter fließendes Wasser. Dabei sollte man am besten zuerst kaltes und anschließend warmes Wasser verwenden um alle Rückstände auszuwaschen. Zusätzlich sollte man die jeweilige Öffnung gründlich abwischen. Die Einzelteile aus Plastik lassen sich noch einfacher mit Wasser abwaschen. Nach dem Abwaschen lohnt es sich zusätzlich ein antibakterielles Spray wie das Fleshlight Wash zu verwenden. Mit diesem sprüht man das Insert sowohl Innen als auch Außen ein. Eine beliebte Methode ist es ebenfalls reinen Alkohol dafür zu nehmen.

Trocknen

Nach dem Säubern sollte man die Fleshlight gründlich trocknen. Dazu am besten die frischgewaschene Fleshlight mit einem trockenen Handtuch abtupfen. Danach sollte man sie an einem trockenen Ort ablegen. Bevor sie Innen und Außen vollkommen trocken ist, sollte man die Fleshlight nicht wieder zurück in die Hülle stecken. Durch feuchte kann es sonst zu unangenehmen Gerüchen und Bakterienbildung kommen.

Pflegen

MaisstaerkeEin weiterer wichtiger Punkt ist die richtige Pflege. Hierzu empfiehlt es sich entweder auf das original Fleshlight Renewing Powder oder Maisstärke als Alternative zurückzugreifen. Mit dieser wird das saubere Insert großzügig eingepudert. Dadurch bekommt sie ihre Weichheit und bleibt außerdem länger haltbar. Gleichzeitig verhindert man, dass die Fleshlight klebrig wird. Durch das Puder werden auch etwaige Feuchtigkeitsreste aufgesaugt und gebunden. Deswegen empfiehlt es sich die Reinigung immer komplett mit Waschen, Trocknen und Pudern abzuschließen.

Wiederverwendbarkeit

Alle Fleshlights sind aus dem wiederverwendbaren SuperSkin Material gefertigt. Sie können also mehrmals verwendet werden und müssen nicht wie viele ähnliche Produkte nach Verwendung entsorgt werden. Mit der richtigen Pflege ist eine Fleshlight durchaus viele Jahre haltbar. Dabei sollte man beachten, diese nach jedem Gebrauch möglichst bald zu reinigen und anschließend mit Pflegepulver einzupudern. Dadurch erhält sie ihre ursprüngliche Geschmeidigkeit zurück und fühlt sich wie neu an.

Zubehör

Gleitmittel

GleitgelFür das richtige Vergnügen mit dem Sexspielzeug sollte man großzügig Gleitmittel verwenden. Diese werden von dem Unternehmen zwar angeboten, es eignet sich jedoch auch handelsübliches Gleitgel. Dabei sollte beachtet werden nur Gleitmittel auf Wasserbasis zu verwenden, da solche auf Ölbasis das SuperSkin Material angreifen können. Falls es während des Gebrauchs zu starken Reibungen kommt, sollte man erneut Gleitgel auf die Fleshlight und den Penis auftragen. Je nach Maserung des Einsatzes kann das Gleitmittel mehr oder weniger stark verdrängt werden.

Reinigungsmittel

Für die richtige Reinigung empfiehlt sich ein antibakterieller Reiniger wie das Hauseigene Wash. Nach dem Säubern sollte die Fleshlight mit Puder gepflegt werden. Dazu eignet sich das original Renewing Powder oder gewöhnliche Maisstärke.

Wärmer

Vor dem Gebrauch kann man die Fleshlight aufwärmen. Dadurch wird das Erlebnis noch angenehmer. Es gibt Wärmestäbe welche hierfür verwendet werden können, dabei sollte jedoch darauf geachtet werden, dass diese nicht zu heiß werden. Eine einfache Alternativmöglichkeit ist die Fleshlight vor der Verwendung in warmes Wasser einzulegen, damit dieses auf Körpertemperatur kommt, um eine noch realistischere Erfahrung zu bieten.

Welche Techniken gibt es?

Mit ein paar einfachen Tricks, kann man schnell neuen Schwung in die Benutzung der Fleshlight bringen. Es gibt verschiedene Techniken mit denen man ideal die natürliche Position beim Sex nachahmen kann. Mit anderen Tipps kann man für mehr Vergnügen unter der Dusche oder intensiveres Empfinden herbeiführen.

Klassisch im Sitzen oder liegen

Die gewöhnliche Art eine Fleshlight zu benutzen ist entweder sitzend oder liegend. Dabei genießt man den Komfort eine bequemen Sessels oder des Bettes. Die Anstrengung hält sich bei dieser Position in Grenzen und das Vergnügen kommt nicht zu knapp.

Shower Mount

Für jene die dabei gern nass werden oder die morgendliche Dusche zum Spannungsabbau verwenden möchten, gibt es ein “Shower Mount”. Dieses wird einfach an einer glatten Oberfläche in der Dusche, vorzugsweise Fliesen, befestigt. Danach kann der Sex unter der Dusche starten. Das Beste daran ist, die Hände bleiben frei!

Schuh-Methode

Eine der beliebtesten Techniken unter Fleshlight-Liebhabern ist die “Schuh-Methode”. Dazu nimmt man einen gewöhnlichen Turnschuh (der Schuh sollte nicht steif sein und die Knöchel nicht bedecken) und steckt anstatt des Fußes nun die Fleshlight hinein. Etwas festdrücken, damit sie nicht rutscht und fertig ist ein improvisierter Fleshlight-Ständer.

Die großen Zwei Vorteile bei dieser Technik sind die natürliche Winkel beim Eindringen sowie die rutschfesten Eigenschaften einer Schuhsohle. Durch den verbesserten Winkel, wirkt das Eindringen in die Fleshlight natürlich wie bei der Missionarsstellung. Dadurch kann man die Beckenmuskulatur stärken und den Bewegungsumfang jenem von echtem Sex nachempfinden.
Der zweite Vorteil kommt durch die Beschaffenheit der Sohle, welche dafür sorgt dass die Fleshlight kaum wegrutscht. Idealerweise platziert man noch Pölster rund um die Fleshlight-Schuh Kombination um eine bequemere Auflage zu besitzen.

Fleshlight Motion

Für alle jene die viel Wert auf eine möglichst natürliche Haltung haben gibt es “Fleshlight Motion” von Liberator. Dabei handelt es sich um gepolsterte Boxen, welche verschiedene Stellungen repräsentieren.

Fleshlight Motion gibt es derzeit in drei Ausführungen: “On A Mission”, “Top Dog” und “Two Play”. Diese stellen möglichst realistische Haltungen für die Missionarsstellung, Doggy-Style und Double-Penetration dar.

Alle Kissen besitzen eine Öffnung, in welche die Fleshlight gesteckt wird. Der Schaumstoff im Inneren ist weich und dennoch fest genug um den nötigen Grip zu verleihen. Sowohl der Bezug der Motion-Kissen als auch die Innenseite der Öffnung sind leicht zu reinigen. Dazu reichen Seife und Wasser.

Ohne Case

Wer statt dem gleichmäßig ausgeübten Drucks des Fleshlight Gehäuses, diesen lieber selbst bestimmen möchte, kann auch ohne Gehäuse loslegen. Je weiter Mann in das Insert eindringt, desto stabiler ist dieses. Deswegen sei auch angeraten hier mit beiden Händen zu masturbieren. Da die feste Wand des Case fehlt, lässt sich von außen beliebig viel Druck auf den Penis bringen, wodurch die Stimulierung stark erhöht wird.

Partner nimmt die Fleshlight

Für Fleshlight Besitzer in einer Beziehung ergibt sich auch die Möglichkeit den Partner miteinzubeziehen. Als eine Art Erweiterung des klassischen Handjobs kann der Partner auch eine Fleshlight dazu benutzen.

preise-660w

as beliebteste Sexspielzeug für Männer. Nicht weniger verspricht das US-amerikanische Unternehmen hinter der Fleshlight. Mit Millionen verkauften Stück und unzähligen Huldigungen scheint dies auch tatsächlich zuzutreffen. Fleshlight - Wofür steht der Name? Der Name erinnert an das englische Wort "flashlight" für Taschenlampe und das kommt nicht von irgendwo. Denn von außen sehen (zumindest die meisten) Fleshlights auch tatsächlich so aus. Damit bleibt sie geschlossen ein diskreter Anblick. Doch der Spaß beginnt mit dem Inneren. Es ist eine Masturbationshilfe für Herren. Obwohl dieser Begriff etwas eigenartig klingt, trifft er doch den Punkt. Eine andere Bezeichnung für ähnliche Produkte ist Lustmuschi.…

Review Übersicht

Material
Preis
Details
Pflege
Empfinden

Ausgezeichnet

Zusammenfassung : Die Fleshlight verdient den Ruf als "bestes Sexpsielzueg für Männer". Ein einzigartiges Material, die Liebe zum Detail und ein unvergleichliches Vergnügen sprechen für eine Empfehlung. Wer sich nach Gebrauch um die Reinigung kümmert, wird auch längere Zeit damit Spaß haben.

Nutzerbewertungen: 3.52 ( 33 votes)
92